Sie möchten sich gerne ein Auto kaufen und haben nicht genug Geld auf dem Tagesgeldkonto, um den Wagen direkt zu kaufen? In dem Fall kann der Weg zum Traumwagen nur über eine Autofinanzierung führen. Für die Fahrzeugfinanzierung gibt es spezielle Kredite, die zweckgebunden sind. Die Zinsen sind deutlich niedriger, Sie können das Geld aber nur ausschließlich für das Auto einsetzen. Lernen Sie zudem die verschiedenen Kreditvarianten kennen.

Kredit für ein Auto

Wo können Sie einen Autokredit erhalten?

Sie haben Sie Möglichkeit, auf verschiedenen Wegen einen Kredit für die Autofinanzierung zu erhalten. Zur Verfügung stehen beispielsweise Darlehen über das Autohaus oder die Autobank. Die Händlerfinanzierung ist sehr beliebt. Aber auch Filial- und Direktbanken vermitteln die Darlehen. Ein Privatkredit aus Ihrem persönlichen Umfeld ist natürlich noch besser, da hier die Zinsen meist besonders gering sind oder ganz auf sie verzichtet wird.

Welche Arten der Autofinanzierung gibt es?

Bevor Sie einen zweckgebundenen oder einen nicht zweckgebundenen Kredit in Anspruch nehmen, sollten Sie sich noch über die verschiedenen Kreditarten informieren. Unterschieden wird dabei zwischen:

  • durchlaufende Finanzierung ohne Anzahlung oder Schlussrate
  • Kredit mit Anzahlung, ohne Schlussrate
  • Kredit ohne Anzahlung, mit Schlussrate
  • Kredit mit Anzahlung und Schlussrate
  • Kredit für ein Auto ohne Schufa

Die Kreditkonditionen für Ihren Kreditbetrag sind ebenfalls ein wichtiger Faktor. Dabei geht es nicht nur um die Kreditzinsen. Diese können bonitätsabhängig oder bonitätsunabhängig sen. Ebenso wichtig sind die Laufzeiten sowie die Flexibilität bei dem Darlehen.

Tipp: Wenn Sie ein Darlehen aufnehmen, können Sie das Fahrzeug mit Bargeld zahlen und so vielleicht noch einen Rabatt erhalten. Hierbei wird von einem Barzahlerrabatt gesprochen.

Durchlaufender Kredit – das sollten Sie wissen

Hierbei handelt es sich um die Variante für den Kreditvertrag, bei der Sie als Kreditnehmer weder eine Schlussrate noch eine Anzahlung begleichen. Sie stellen den Kreditantrag bei den Direktbanken oder den Filialbanken über die Wunschsumme für Ihren Traumwagen. Die Fahrzeugfinanzierung läuft wie ein normaler Ratenkredit. Bei einem zweckgebundenen Kredit erfolgt die Sicherungsübereignung des Autos an die Bank, bis Sie alle Raten beglichen haben.

Ein Autokreditrechner kann Ihnen dabei helfen, sich einen Überblick über die möglichen Zinsen sowie weitere Kreditkonditionen zu verschaffen. So haben Sie durch den Kreditrechner ein erstes Gefühl dafür, wie ein gutes Kreditangebot aussehen kann.

Tipp: Vielleicht wird Ihnen durch das Autohaus eine günstige Finanzierung angeboten, bei der die Zinsen gering sind. Teilweise ist das Darlehen sogar zinslos. Allerdings können Sie teilweise noch mehr sparen, wenn Sie einen Kredit bei der Bank mit einem etwas höheren Zinssatz aufnehmen, durch einen Barkauf beim Autohändler aber noch sparen.

Der Kredit für ein Auto mit Anzahlung

Sie möchten eher eine kurze Kreditlaufzeit? In dem Fall können Sie sich für einen Autokredit mit Anzahlung entscheiden. Sinnvoll ist diese Form der Finanzierungsarten dann, wenn Sie schon einen Betrag für den Kauf zusammen haben. Sie sollten für die Anzahlung nicht auf den Dispokredit zurückgreifen, da dieser mit hohen Zinsen einhergeht. Je nach Höhe der Anzahlung wird die Ratenhöhe gesenkt. Dadurch lässt sich ein Zahlungsausfall minimieren, da kleine Raten häufig auch bei finanziellen Schwierigkeiten leichter bedient werden können.

Der Kredit mit Anzahlung kann sowohl bei der Bank, als auch über das Autohaus in Anspruch genommen werden. Häufiger stellen ihn jedoch die Autohäuser zur Verfügung.

Die Schlussratenfinanzierung für den Kfz-Kredit

Eine weitere Variante ist die Schlussratenfinanzierung. Diese wird auch als Ballonfinanzierung oder als Ballonkredit bezeichnet. Ähnlich wie bei einem Darlehen mit einer Anzahlung, sind auch bei dieser Variante die Raten gering und die Kreditlaufzeit eher kurz. Am Abschluss der Finanzierung steht dann die Schlussrate. Diese kann teilweise jedoch sehr hoch sein. Es kann sein, dass Sie dann eine Anschlussfinanzierung ohne Schufa oder Umschuldung in Anspruch nehmen müssen, die möglicherweise sogar teurer ist. Daher sollten Sie sich genau überlegen, ob die Schlussratenfinanzierung für Sie sinnvoll ist.

Kann ein Kredit für ein Auto ohne SCHUFA aufgenommen werden?

Sie benötigen unbedingt ein Auto, haben aber vielleicht schon den einen oder anderen Vermerk in der SCHUFA? Das kann sich negativ auf Ihren Score auswirken. Sie erhalten dann möglicherweise keinen Kredit. Hier kann es hilfreich sein, nach einem Darlehen ohne SCHUFA zu schauen. Bedenken Sie jedoch, dass die Zinsen für ein Darlehen ohne SCHUFA höher angesetzt sind. Die gesamten Kreditkosten steigen also an. Zudem sind Kredite ohne SCHUFA in der Regel nur bis zu einem bestimmten Betrag zu haben.

Autofinanzierung – so kann sie erfolgen

Die Autofinanzierung mit gleichbleibenden Raten zum Zurückzahlen ist noch immer die beliebteste Variante und heute auch schon ohne viel Papierkram möglich. Dabei müssen Sie lediglich die folgenden Punkte beachten:

  1. Angebote vergleichen

Bevor Sie eine Kreditentscheidung treffen, sollten Sie die Vertragsunterlagen verschiedener Anbieter vergleichen. Achten Sie dabei auf einige wichtige Punkte. Wie schnell ist der Kredit zurückgezahlt? Was passiert, wenn Sie in Zahlungsschwierigkeiten kommen. Wie schnell erfolgt die Auszahlung von Ihrem Onlinekredit?

Die Kreditlaufzeit ist dabei ein ebenso wichtiger Aspekt, wie die Kreditauszahlung. Haben Sie bereits ein Auto im Blick, dann brauchen Sie das Geld möglichst schnell. Teilweise kann es noch schneller gehen, wenn es sich um ein Darlehen mit Zweckbindung handelt.

Achten Sie auch auf die Zusatzkosten für den Kredit. Prüfen Sie den Nettodarlehensbetrag nach und schauen Sie im Vergleichsportal, bei welcher Bank auf eine Vorfälligkeitsentschädigung verzichtet wird, wenn Sie den Kredit früher auslösen. Interessant kann für Sie auch die Frage sein, ob Ratenpausen möglich sind.

Durch die PangV ist festgehalten, dass in jedem Kreditangebot alle Daten transparent dargestellt werden müssen – egal ob Kleinkredit oder Modernisierungskredit. Dazu gehören die Vertragslaufzeit und der Nettokreditbetrag, aber auch die Abschlussrate, der effektive Zinssatz, den der Darlehensgeber aufruft, sowie andere Voraussetzungen.

  1. Antrag stellen

Im nächsten Schritt stellen Sie die Kreditanfrage. Sie geben dafür Ihren Namen, den Hauptwohnsitz sowie Ihr Einkommen und den Wunschbetrag ein. Die Kreditentscheidung zu Ihren Gunsten kann noch positiv beeinflusst werden, wenn Sie alle notwendigen Unterlagen bereits einreichen. Einkommenserklärung und Gehaltsnachweise oder Rentenbescheid und Kontoauszüge, Nachweise zur Restschuldversicherung als Kreditabsicherung, Risikolebensversicherung oder anderen Sicherheiten sind ebenfalls ein guter Punkt. Die Kreditvergabe erfolgt so meist innerhalb einer kurzen Zeit.

Geben Sie im Antrag auch an, mit welchen Kreditraten Sie die Kreditsumme gerne tilgen möchten. Achten Sie darauf, dass die Monatsraten zu Ihrem Einkommen passen. Setzen Sie lieber etwas niedriger an und lösen Sie den Kredit schneller mit Sondertilgungen aus.

Tipp: Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie das Fahrzeug, solange es finanziert wird, mit einer Vollkaskoversicherung schützen.

  1. Identifikation durchführen

Haben Sie die Kreditzusage für den Wunschkredit erhalten, fehlt zu Ihrem Kreditwunsch nur noch die Legitimation. Diese kann per Postident oder Videoident durchgeführt werden. Legitimieren Sie sich also bei der Postfiliale oder online. Viele Verbraucherkredite können heute schon über die Online-Legitimation beschleunigt werden. Anschließend erhalten Sie die Auszahlung des Betrages.

Sie möchten eigentlich gar keinen Sofortkredit aufnehmen? Dann ist ein Leasingvertrag eine Alternative zu einem Darlehen. Auch hier können Sie gute Konditionen und Leasingraten aushandeln und zu einem neuen Fahrzeug kommen. Sichern Sie beim Leasing jedoch ebenfalls den Restwert des Autos sowie unvorhergesehene Ereignisse ab.

Ihren Autokredit beantragen

Hauptangaben
Nebenangaben
Mitantragsteller
Dieses Formular ist ein Service der CrediMaxx® GmbH