Der Kredit mit Sofortauszahlung ist eine Form des Ratenkredites, auf die Sie zurückgreifen können, wenn Sie schnell Geld benötigen. Er wird gern auch als Eilkredit oder als Blitzkredit bezeichnet. Nicht zu verwechseln ist er aber mit dem Sofortkredit. Hierbei handelt es sich um ein Darlehen, bei dem Sie eine Sofortzusage erhalten, nachdem Sie den Kreditantrag gestellt haben. Gut zu wissen ist, worauf Sie bei einem Kredit mit Sofortauszahlung achten sollten.

Das steckt hinter dem Begriff der Sofortauszahlung

Oft wird fälschlicherweise davon ausgegangen, dass bei einem Kredit mit Sofortzusage oder Sofortauszahlung das Geld innerhalb von weniger Stunden auf dem Konto ist. Bei einem Kleinkredit oder einen Minikredit ist das auch durchaus möglich. Hier werden Beträge bis zu 1.000 Euro zur Verfügung gestellt und für diesen Kreditbetrag muss nicht einmal ein Einkommen nachgewiesen werden. Allerdings ist nicht jeder Kredit mit Sofortauszahlung auch ein Minikredit.

In den wenigsten Fällen ist eine Barauszahlung bei einer Bank möglich. Dies funktioniert schon dann nicht, wenn Sie eine höhere Kreditsumme benötigen. Das heißt, Sie müssen auch bei einem Kredit mit Sofortauszahlung das Prozedere der Legitimation durchlaufen.

Wichtig: Grundsätzlich können Sie davon ausgehen, dass bei einem Kredit mit Sofortauszahlung die Auszahlung nach der Prüfung des Kreditantrages innerhalb von 24 Stunden erfolgt. Hier gibt es aber Unterschiede bei den einzelnen Anbietern.

Was ist notwendig, um eine Kreditzusage zu erhalten?

Wenn Sie den Kreditantrag auf einen Kredit mit Sofortauszahlung stellen, gelten die klassischen Vorgaben für ein Darlehen. Sie können über den Kreditrechner erst einmal schauen, mit welchen Zinsen gerechnet werden muss. Der Nettokreditbetrag zuzüglich Zinsen ist dann der Gesamtbetrag. Im Kreditantrag geben Sie aber nur den Kreditbetrag ein, den Sie auch wirklich benötigen.

Mit dem Onlinekredit geht es besonders schnell. Füllen Sie den Bogen für die Kreditanfrage aus und senden Sie auch gleich Ihre Kontoauszüge und andere Nachweise ein. Das sorgt dafür, dass Sie schneller ein Kreditangebot erhalten. Haben Sie dieses vor sich liegen, sollten Sie es prüfen. Schauen Sie nach, ob der Nettodarlehensbetrag stimmt und welche Kreditkosten noch anfallen. Dies sollte Ihre Kreditentscheidung beeinflussen. Nach PangV müssen diese Informationen im Angebot enthalten sein. Dies gilt auch für die Kreditraten und die Zinskosten, die der Kreditanbieter aufruft.

Anschließend unterschreiben Sie den Vertrag und führen die Legitimation durch. Schneller geht es per VideoIdent. Aber auch PostIdent in der Postfiliale ist möglich.

Tipp: Schauen Sie ruhig im Kreditvertrag nach, ob Sie während der Kreditlaufzeit auch Sondertilgungen durchführen können. Diese reduzieren die Kreditlaufzeit und helfen dabei, die Kredithöhe schnell zu senken.

Die Kreditzinsen bei einem Expresskredit

Wenn Sie einen Kredit mit Sofortauszahlung benötigen, stellt sich natürlich auch die Frage, ob der Effektivzins hier höher ist. Normalerweise ist das nicht der Fall. Die Kreditbeantragung kann heute schon volldigital durchgeführt werden. Erfüllen Sie das Mindestalter, haben Sie ein Ausweisdokument und erfüllen Sie die Bonitätskriterien, geht es auch recht schnell. Dies macht für den Kreditvermittler oder die Bank meist keinen großen Aufwand. Auch die Kreditprüfung geht schnell, wenn alle Gehaltsnachweise durchführen und die Legitimierung durchgeführt wurde.

Dann kann die Auszahlung auch schon durchgeführt werden. Sehr hilfreich ist der Schnellkredit übrigens auch, um einen Dispokredit auszulösen. Die Zinsen hier sind sehr hoch und mit dem notwendigen Darlehensbetrag können Sie Ihr Konto ausgleichen und so mit der Umschuldung sparen.

Gibt es den Sofortkredit auch schufafrei?

Die Kreditkonditionen basieren in der Regel auf Ihrer Bonität. Eine Kreditaufnahme ist nur dann möglich, wenn die Bank auch sicher ist, dass es ein nur geringes Ausfallrisiko gibt und Sie das Darlehen auch zurückzahlen können. Es gibt aber auch den Privatkredit ohne SCHUFA, der vor allem von internationalen Banken zur Verfügung gestellt wird. Hier ist ebenfalls nicht viel Papierkram notwendig. Je nach Wunschbetrag können aber relativ hohe Vorkosten und Zinsen anfallen.

Teilweise gibt es auch Banken, die schufaneutral arbeiten. In dem Fall wird beim Kreditnehmer zwar eine SCHUFA-Prüfung durchgeführt. Allerdings wird auch auf die weiteren Punkte bei der Bonität geschaut.

In der Kreditberatung können Sie sich beraten lassen, welche Alternativen Sie haben. Vielleicht ist ein kleiner Kurzzeitkredit schon ausreichend, um den finanziellen Engpass zu überbrücken. Möglicherweise haben Sie auch noch andere Sicherheiten, die Sie für die Kreditaufnahme vorlegen können. In dem Fall sind die Chancen besser, bei der Kreditvergabe für Ihren Wunschkredit auch eine positive Rückmeldung zu erhalten.

Ihren Kredit beantragen

Hauptangaben
Nebenangaben
Mitantragsteller
Dieses Formular ist ein Service der CrediMaxx® GmbH