Manchmal läuft das Leben nicht besonders gut und es kommen unvorhergesehene Ereignisse, die schnell zu Problemen führen können. Sehr viele Menschen haben finanzielle Probleme und Schulden. Trotzdem kann es natürlich passieren, dass das Auto eine Reparatur benötigt oder eine neue Waschmaschine gekauft werden muss. Zum Glück ist es möglich, trotzdem möglich, einen Kredit zu bekommen.

Wenn es sich bei den Schulden nicht um die von unbezahlten Rechnungen handelt oder den weit überzogenen Dispokredit, sondern eventuell um andere Kredite, so könnten Sie das Glück haben, und trotzdem einen Kredit auch mit diesen Schulden bekommen. So gibt es Banken, welche die bereits laufenden Kredite sogar positiv bewerten.

Das bedeutet also, dass der Kreditvertrag unter Umständen trotzdem unterzeichnet werden kann. Dabei spielt jedoch auch das eigene Einkommen eine wichtige Rolle, denn die Bank muss ja schließlich sicher sein, dass Sie eine weitere monatliche Kreditrate zurückzahlen können und es hier zu keinerlei Zahlungsausfällen komme. Ebenso ist die Kredithöhe bzw. die Restschuld ausschlaggebend.

Der Hausfrauenkredit

Wenn Sie über einen negativen SCHUFA Eintrag verfügen, wird der Kredit von der Bank oft abgelehnt. Kein Wunder, denn auch hier ist das Risiko für Zahlungsausfälle viel zu hoch. In diesem Fall könnte der Hausfrauenkredit weiterhelfen, wobei hier große Vorsicht geboten ist. Denn leider gibt es zahlreiche unseriöse Anbieter, welche ohne eine Bonitätsprüfung arbeiten. Es ist also wichtig, genauer hinzuschauen.

Bei dem Hausfrauenkredit, auch Kleinkredit genannt, handelt es sich im Grunde genommen um einen normalen Konsumentenkredit bzw. Ratenkredit. Dabei gibt es mittlerweile einige Anbieter, welche im Netz damit Werbung machen, den Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung anzubieten.

Natürlich gibt es nicht nur schwarze Schafe, denn auch seriöse Anbieter geben solche Kreditangebote raus. Oft werden diese auch von Kreditvermittlern und ausländischen Finanzdienstleistern vermittelt. Sie müssen sich jedoch im Klaren darüber sein, dass die Kreditkonditionen bei einem Kredit ohne Bonitätsprüfung oft schlechter ausfallen, was vor allem die Kreditzinsen betrifft. So kann der Hausfrauenkredit leider auch schnell zum finanziellen Problem werden.

Die Nachteile von einem Hausfrauenkredit

Bei den meisten Anbietern liegt die untere Grenze der Kreditsumme bei 500 Euro. Hier sind oft höhere Kreditzinsen zu bezahlen und auch hohe Bearbeitungsgebühren sind nicht selten. Des Weiteren berichten Kreditnehmer davon, dass die genauen Konditionen oft nur dann angegeben werden, wenn man diese explizit erfragt. So kann es schlecht passieren, dass die Kreditsumme um ein Vielfaches höher ist als bei der Hausbank. Oft bleibt dem Kreditnehmer, wenn er Schulden hat, jedoch gar nichts anderes übrig.

Die Vorteile von dem Hausfrauenkredit

Natürlich bietet der Hausfrauenkredit auch viele Vorteile für den Kreditnehmer. Da diese in der Regel online beantragt werden, geht die Kreditanfrage schnell und komplikationslos. Eine Antwort können Sie bereits nach nur wenigen Stunden erwarten. Wenn der Kreditantrag bewilligt wird, wird die komplette Kreditsumme auch sehr schnell ausgezahlt. Dabei werden auch kleinere Finanzierungswünsche berücksichtigt, welche bei den meisten Anbietern bei 500 Euro beginnen. Der wohl größte Vorteil liegt für Menschen mit Schulden darin, dass die Kreditvergabe auch ohne die SCHUFA Prüfung möglich ist.

Der Privatkredit

Der Privatkredit ist für viele Kreditnehmer besonders interessant. Dieser kann auf zwei Arten vergeben werden. Eventuell gibt es einen reichen Onkel oder einen guten Freund mit besonders hohen Rücklagen, bei denen Sie sich eine bestimmte Kreditsumme leihen können. Hier haben Sie den Vorteil, dass Sie bestimmt keine und wenn, nur sehr niedrige Zinsen bezahlen müssen. Allerdings hört die Freundschaft bei Geld schnell auf und es kann schnell passieren, dass die Verbindung auf eine ziemlich harte Probe gestellt wird. Da hier auch die rechtliche Lage nicht einfach ist, raten wir Ihnen, dass Sie auf jeden Fall einen Kreditvertrag abschließen, in welchem nun alle Einzelheiten festgehalten werden.

Es gibt unterschiedliche Plattformen, bei denen Privatpersonen Geld an private Kreditnehmer verleihen. Dabei wird der Grund, warum man sich das Geld leihen möchte, möglichst detailliert vorgestellt. Finden sich nun Interessenten bzw. Menschen, die Sie dabei unterstützen möchten, so können Sie hier in den Genuss von einem solchen Privatkredit kommen. Allerdings können hier nicht nur die Kreditzinsen, sondern auch die Bearbeitungsgebühren stark schwanken. Vorkosten gibt es in der Regel jedoch nicht.

Selbstständige und der Kredit trotz Schulden

Wenn man sich selbstständig machen möchte, braucht man nicht nur eine besonders gute Geschäftsidee, sondern am besten auch ein finanzielles Polster. So ist es nicht selten, dass für die anfänglichen Investitionen auch Kosten anfallen, welche nicht selten bei mehreren Tausend Euro liegen. Viele Banken lehnen den Kreditwunsch allerdings ab.

Es gibt jedoch einige Förderungsprogramme, welche auch für Menschen in Frage kommen, welche sich selbstständig machen möchten. Hierbei handelt es sich um spezielle Programme von den Bundesländern bzw. von dem Bund selbst.

Mikrokreditfonds

Wenn Sie nur einen Kleinkredit brauchen, so gibt es spezielle Mikrokreditfonds. Hierbei handelt es sich um ein besonderes Programm, welches sich vor allem an Kreditnehmer richtet, welche maximal 20.000 Euro benötigen. Eine Kredituntergrenze gibt es hingegen nicht, sodass auch der sehr kleine Ratenkredit bewilligt werden kann.

Mikromezzaninfonds-Deutschland

Bei diesem Programm handelt es sich um eine Finanzierungsmöglichkeit, welche sich an kleine und neue Unternehmen richtet. Willkommen sind auch Personen, welche als Existenzgründer Geld benötigen. Besonders willkommen sind dabei Unternehmen, welche auch Auszubildende aufnehmen. Des Weiteren sind Sie hier richtig, wenn Sie aus der Arbeitslosigkeit in die Selbständigkeit wechseln möchten und auch Menschen mit Migrationshintergrund werden berücksichtigt. Zu einer weiteren Gruppe gehören Frauen, welche sich eine Existenz als Unternehmerin aufbauen möchten.

Bei dieser besonderen Förderung erfolgt diese übe eine sogenannte stille Beteiligung. Diese ist in diesem Fall durch mittelständische Beteiligungsgesellschaften möglich. Dabei kann sich ein Unternehmen mit maximal 50.000 Euro beteiligen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Laufzeit maximal zehn Jahre beträgt. Außerdem ist es nicht möglich, diesen Zeitraum im Anschluss zu verlängern und erst später die Restschuld zu begleichen.

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten für Selbstständige mit Schulden

Wenn man sich selbstständig machen möchte oder es bereits ist, gibt es unterschiedlich Möglichkeiten, trotzdem einen Ratenkredit zu bekommen. Dabei können Sie sich bei den einzelnen Bundesländern informieren und schauen, welche Förderprogramme aktuell angeboten werden.

Kredit trotz Schulden – was ist sonst noch möglich

Wenn Sie Schulden haben, jedoch einen Kredit aufnehmen möchten, kommt es nicht nur auf den Kreditbetrag an, sondern auch auf den Grund, warum Sie einen Geldgeber suchen. Wenn Sie zum Beispiel mehrere Ratenkredite am Laufen haben, diese aber regelmäßig abbezahlen, so ist es zum Beispiel möglich, eine Umschuldung zu beantragen. Bei einer solchen Umschuldung können Sie alle monatlichen Raten zu einer Rate zusammenfassen und mit Glück einen weiteren Ratenkredit hinzunehmen. Wenn Sie auch vorher alle Raten begleichen konnten, so können Sie das durch Kontoauszüge belegen und das Ausfallrisiko bzw. das Risiko für die Zahlungsunfähigkeit ist für die Bank weiterhin recht gering.

Wenn Sie jedoch nicht nur Schulden, sondern ebenso eine negative Bonität haben, kann es schon mal schwierig mit der Kreditaufnahme werden. Kein Wunder, denn viele Kreditanbieter haben vor der Überschuldung des Kreditnehmers Angst. Wenn die Zahlungsfähigkeit in der Vergangenheit schon nicht ausreichte, wird sich das in der Regel nicht besonders schnell ändern. Aus diesem Grund sollten Sie in einer solchen Situation nur dann eine Kreditaufnahme in Erwägung ziehen, wenn es wirklich nicht mehr anders geht. Ob es dann der Eilkredit von einer Onlinebank ist, der Kredit ohne Schufa einer Onlinebank oder der Privatkredit von einem Verwandten, kalkulieren Sie im Vorfeld alles genauer durch, damit es nicht zu weiteren finanziellen Problemen und weiteren Schulden kommt.

Ihren Kredit trotz Schulden beantragen

Hauptangaben
Nebenangaben
Mitantragsteller
Dieses Formular ist ein Service der CrediMaxx® GmbH